re_krautfleckerl

Rezept von Eva Müllner, geb. Fruhmann Berger, Wandorf - jetzt Aglasterhausen

 

Zutaten

 

 

500 g Mehl
100 g Fett
2 Eier
l kg Weißkraut
Salz
Pfeffer
Zucker

 

Zubereitung

Aus zwei Eiern einen Nudelteig kneten , dünn ausrollen und in kleine Vierecke schneiden. Das Kraut raspeln, salzen, 10 - 15 Minuten stehen lassen und ausdrücken. Zucker in heißem Fett karamellisieren, geraspeltes Kraut zugeben und unter Rühren bräunen. Gekochte Nudeln untermischen, mit gemahlenem Pfeffer würzen und heiß servieren.

Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren