re_mohnnudeln

Rezept von Maria Gálos, geb. Wödl, Agendorf - wohnhaft in Agendorf

Zubereitung

Hausgemachte Nudeln (Streifen), Mohn, Schmalz, Puderzucker, Salz.
Mohn in Mohnmühle mühlen und mit Puderzucker mischen. Nudeln in Salzwasser kochen und abtropfen lassen. Nudeln auf Teller legen und mit Mohnzucker bestreuen.

Kommentare   

0 #1 Melanie 2014-05-09 11:22
Oh, das war mein Lieblingsessen. Meine Oma machte auch Griesnudel mit Apfelkomp. auch sehr lecker.
Zitieren

Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren