Was ist das oedenburgerland?
Das "oedenburgerland" ist eine Region in Westungarn/Westpannonien und beschreibt die Region um Sopron (deutsch: Ödenburg), deren Geschichte und die Geschichte deren ehemaligen Stadtdörfer; ganz besonders im Hinblick auf die Geschehnisse von 1946 als tausende von Menschen aus dem oedenburgerland nach den Beschlüssen der Potsdamer Konferenez 1945 vertrieben wurden.
  • Hier soll die Geschichte, die Geschichten und die Traditionen aus dem oedenburgerland eine dauerhafte Heimat finden.
  • Hier soll jeder eine Anlaufstelle finden, der Informationen rund um das oedenburgerland sucht.
  • Hier soll er erinnert werden und nicht vergessen
  • Hier soll eine Brücke erhalten bleiben zwischen der alten Heimat und der neuen Heimat, wo sie auch in der Welt sein möge